Archiv der Kategorie: Krimi

Moment mal, Til Schweiger!

Moment mal, Til Schweiger, nach der Fernsehausstrahlung Ihrer zweiteiligen Ballerorgie in der ARD vomieren Sie volltrunken auf Ihrer Facebook-Seite: „Christian Alvart- was hast du gemacht?! Ich sage, du hast ein Stueck deutsche Fernsehgeschichte geschaffen! Kompromisslos, atemlos, viril, phantastisch für das … Weiterlesen

Veröffentlicht in Fernsehen, Krimi, Moment mal | Verschlagwortet mit , , , , | Artikel kommentieren

Großes Theater

Simon Stones „Die Orestie“ am Theater Oberhausen (Bild: Roger Weil – Lizenz: CC BY-SA 3.0) Das Theater Oberhausen hat es gekriegt: „das Talent, um das sich alle Intendanten reißen“ (Die Welt, 12.02.2014). Die Rede ist vom 29-jährigen australischen Regisseur Simon … Weiterlesen

Veröffentlicht in Krimi, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Artikel kommentieren

Uninspiriertes Stümperstück

Der Kriminalroman „Cut“ von Amanda Kyle Williams (Bildrechte: © Rainer Sturm / pixelio.de) Eine junge Profilerin auf der Jagd nach einem sadistischen Serienkiller gerät zusehends selbst in das Visier des sadistischen Serienkillers: der sadistische Serienkiller schreibt der jungen Profilerin bedrohliche … Weiterlesen

Veröffentlicht in Buch, Krimi | Verschlagwortet mit , , , | Artikel kommentieren

Die Rückkehr des Hans Berndorf

Der Kriminalroman „Beifang“ von Ulrich Ritzel (Bildrechte: © magicpen / pixelio.de) Nach dem eher mittelmäßigen Kriminalroman „Forellenquintett“ mit einer kruden Story um einen abgehackten Kopf in einem Kattowitzer Beichtstuhl und rachedürstigen Neonazis am Bodensee, erreicht Ulrich Ritzel 2009 mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht in Buch, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , | Artikel kommentieren

Gefährlich ähnlich

Der Kriminalroman „Totengleich“ von Tana French (Bildrechte: © bagal / pixelio.de) „Totengleich“ (im Original ‚The Likeness‘) ist der zweite von bisher vier Kriminalromanen der Dubliner Autorin Tana French. Protagonistin und Erzählerin des Romans ist die junge Polizistin Cassie Maddox, die … Weiterlesen

Veröffentlicht in Buch, Krimi | Verschlagwortet mit , , , | Artikel kommentieren

Im Schoß der Gewalt

„Waisen“ am Theater Oberhausen Ein Ehepaar, Danny und Helen, beim häuslichen Dinner wird aufgesucht vom Bruder der Frau, Liam. Liams Hemd ist blutverschmiert. Das ist das Setting des Drei-Personen-Stücks „Waisen“ des englischen Dramatikers Dennis Kelly. Liam erzählt Danny und Helen, … Weiterlesen

Veröffentlicht in Krimi, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Artikel kommentieren

Anne will

Als wir die Nachricht empfingen, dass Erwin nicht mehr will und deswegen auch Urban nicht mehr will, während Joachim nicht mehr will, weil Nina nicht mehr will, da war unsere Freude darüber, dass auch Reinhold nicht mehr will, so schnell … Weiterlesen

Veröffentlicht in Fernsehen, Kabarett, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Artikel kommentieren

Manfred Sarrazin

Er war einer der Pioniere des Krimi-Spezialbuchhandels. Lange bevor der große Krimiboom Ende der 1990er Jahre über unser Land zog, eröffnete er 1990 in Köln zusammen mit seiner Ehefrau einen Buchladen, der ausschließlich Krimiware anbot. Dreimal zog er mit seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht in Krimi, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Matula geht in Rente

Diese vielen Kommissare in den deutschen Fernsehkrimis, sie werden immer mehr und immer gleicher. Da ist er die wohltuende Ausnahme: der Privatdetektiv Josef Matula, der an der Seite von wechselnden Anwälten seit nunmehr 32 Jahren in Frankfurt am Main die … Weiterlesen

Veröffentlicht in Fernsehen, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Jakob Arjouni

(Photo: Hans Weingartz – Lizenz: CC BY-SA 2.0 DE) (Photo beschnitten und s/w coloriert) Die Nachricht darüber, dass Jakob Arjouni nicht mehr lebt, dass er mit 48 Jahren dahingerafft wurde vom Krebs, das Wissen darum, dass es keine weiteren Kayankaya-Romane … Weiterlesen

Veröffentlicht in Buch, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar