Archiv des Schlagworts: Michael Degen

Politische Theorie im Kino

Der Film „Hannah Arendt – Ihr Denken veränderte die Welt“ von Margarethe von Trotta Hannah Arendt, eine der großen Politikdenkerinnen des 20. Jahrhunderts, ist die Heldin in Margarethe von Trottas neuestem Film. Und Margarethe von Trotta traut sich was. Einen … Weiterlesen

Veröffentlicht in Kino, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Artikel kommentieren

Moment mal, Ingrid Uebe!

Moment mal, Ingrid Uebe, Fernsehkritikerin der Neuen Ruhr Zeitung, da bezeichnen Sie doch tatsächlich in Ihrer Besprechung des ARD-Fernsehfilms „Nicht alle waren Mörder“ die Mutter des kleinen Michael Degen als „Anna Sarah Degen“, ohne diesen Namen in Anführungszeichen zu setzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht in Fernsehen, Journalismus, Moment mal | Verschlagwortet mit , , , , , | Artikel kommentieren