Archiv des Schlagworts: Nachruf

Zum Gedenken an Reinhard Kühnl

Veröffentlicht in Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Gehässige „Welt“

Die konservative Tageszeitung Die Welt bezeichnet den Kabarettisten Dieter Hildebrandt an dessen Todestag in einem Nachruf als „gehässigen Beobachter der konservativen Politik“. Screenshot aus www.welt.de/kultur/article122075908/Gehaessiger-Beobachter-der-konservativen-Politik.html am 20.11.13 um 13:38 Uhr Noch am gleichen Tag macht sie aus dem „gehässigen“ Beobachter … Weiterlesen

Veröffentlicht in Fernsehen, Journalismus, Kabarett, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Almut Klotz ist tot – Scheiße!

(Photo: Martin Bartholmy – Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0) (Photo beschnitten und s/w coloriert) Warum sterben die Guten immer so früh? Jetzt hat es Almut Klotz erwischt. Almut Klotz begründete am Ende der 1980er Jahre in Berlin zusammen mit Christiane Rösinger … Weiterlesen

Veröffentlicht in Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Manfred Sarrazin

Er war einer der Pioniere des Krimi-Spezialbuchhandels. Lange bevor der große Krimiboom Ende der 1990er Jahre über unser Land zog, eröffnete er 1990 in Köln zusammen mit seiner Ehefrau einen Buchladen, der ausschließlich Krimiware anbot. Dreimal zog er mit seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht in Krimi, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zum Tode von Dieter Pfaff

Er war einer der ganz wenigen großen Autoren-Schauspieler, die wir hierzulande hatten. Er war dick, spielte aber nicht den komischen Dicken, sondern den sensitiven und sensiblen Dicken – mit der ganzen Wucht seines voluminösen Körpers. Sein Kommissar Sperling und sein … Weiterlesen

Veröffentlicht in Fernsehen, Musik | Verschlagwortet mit , , , | Artikel kommentieren

Jakob Arjouni

(Photo: Hans Weingartz – Lizenz: CC BY-SA 2.0 DE) (Photo beschnitten und s/w coloriert) Die Nachricht darüber, dass Jakob Arjouni nicht mehr lebt, dass er mit 48 Jahren dahingerafft wurde vom Krebs, das Wissen darum, dass es keine weiteren Kayankaya-Romane … Weiterlesen

Veröffentlicht in Buch, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ein Demokratielehrer

Erinnerung an Michael Th. Greven in Marburg Die erste Begegnung mit ihm war unvergesslich. Sommer 1984 an der Marburger Uni in einem der Türme der Philosophischen Fakultät (kurz: Phil-Fak). Professor Michael Th. Greven hatte eingeladen zu einer Vorbesprechung eines Seminars der … Weiterlesen

Veröffentlicht in Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare