Neues vom Spott

Das Fußball-Buch „Der Pott ist dahoam!“ von Thomas Roth

Mai 2012: der FC Bayern München gewinnt nach einem begeisternden 5:0-Erfolg gegen den FC Chelsea im „Finale dahoam“ zum fünften Mal die Champions-League. Diesen größten Erfolg des FC Bayern nimmt der Sport-Journalist Thomas Roth zum Anlass für einen reich bebilderten Rückblick auf vierzig Europapokal-Highlights aus deutscher und österreichischer Sicht. Erleben Sie noch einmal den 4:1-Sieg von Tasmania Berlin gegen Real Madrid im allerersten Europapokalfinale kurz nach dem Krieg, den viermaligen Gewinn des UEFA-Cups durch Vorwärts Steyr in den 1970er Jahren, den 9:8-Erfolg von Hessen Kassel gegen Arminia Bielefeld im legendären Pokalsiegercupfinale 1981 und die magische Nacht von Havelse, in der Günter Netzer den Linienrichter erschoss. Der Autor erweist sich als ein profunder Kenner des europäischen Fußballs und weiß diese Kenntnisse in packenden Geschichten zu vermitteln. Sein Buch gehört unbedingt auf den Nachttisch eines jeden Fußballfans.

Thomas Roth: Der Pott ist dahoam! Der Champions-League-Triumph von Bayern München und über 40 weitere Europapokal-Highlights aus Deutschland und Österreich (Juni 2012, Copress Sport Verlag, 17,90 €)

________________________________________________________________

(Leider wird dieses Buch nicht in den öffentlichen Verkauf gelangen – der Verlag zieht das Werk zurück. Der Verfasser dieser Rezension hat das Buch nie zu Gesicht bekommen und musste sich bei seiner Buchbesprechung allein auf seine Phantasie verlassen.)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.