Moment mal, Sahra Wagenknecht!

Moment mal, Sahra Wagenknecht, jetzt haben also auch Sie diese hässliche gelbe Weste aus dem Kofferraum Ihres Autos hervorgekramt und posieren mit diesem Kleidungsstück vor dem Bundeskanzleramt. Sie möchten gerne an die sozialen Proteste in Frankreich andocken – an die … Weiterlesen

Der Grüne Fürst von Tübingen zürnt und wütet

(Photo: Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg – Lizenz: CC BY 2.0 – Originalphoto beschnitten) „Ach nee, der auch noch“, sprach der unbotmäßige Untertan in einer nächtlichen Altstadtgasse zu Tübingen in Hörweite des Grünen Fürsten und erzürnte diesen damit so, dass der … Weiterlesen

Wenn man es lässt

Der Film „Styx“ von Wolfgang Fischer Die Schauspielerin Susanne Wolff bei der NRW-Premiere des Films am 10.09.2018 in Essen. (Photo: Roger Weil – Lizenz: CC BY-SA 4.0) Rike (gespielt von Susanne Wolff) ist Notärztin. Ihr Job ist es, Menschenleben zu … Weiterlesen

Xavier Naidoo

Darf man Adolf Hitler als Antisemiten bezeichnen? Schwierige Frage. Zwar hat Hitler in seinen Schriften antisemitische Ressentiments verbreitet und auch antisemitisch motivierte Straftaten begangen. Aber er hatte in seinen Wiener Jahren auch jüdische Freunde. Dafür, dass Adolf Hitler in seiner … Weiterlesen

Horst-Nero

(Photo: Bibi Saint-Pol – Lizenz: gemeinfrei) Zum 69. Geburtstag von Horst-Nero wurden 69 Flüchtlinge nach Afghanistan abgeschoben. Zum 70. Geburtstag werden dann 70 Sozialdemokraten interniert, ein Jahr später werden 71 Schlepper geköpft. Und zum 72. – müssen dann die bayerischen … Weiterlesen

Christian Lindner und die Angst in der Bäckerschlange

Ich war heute Morgen beim Bäcker. Den Typen in der Warteschlange vor mir habe ich nicht angesehen, ob es anständige Menschen oder FDP-Fuzzis waren. Das war gut so. (Photo: pxhere – Lizenz: gemeinfrei) Hey, Christian Lindner, keine Angst vor den … Weiterlesen

Der Horst gehört nicht zu Deutschland

(Photo: JaTransFr – Lizenz: CC BY-SA 4.0 – Originalphoto coloriert) Deutschland ist ein modernes und weltoffenes Land. In seiner Verfassung sind die Grundrechte der Menschen festgelegt. So auch, dass jeder Mensch glauben darf, was er will, und wegen seines Glaubens … Weiterlesen

Ein Anfang

Wenn jetzt wirklich die Bundeskanzlerin höchstselbst der Essener Tafel einen Besuch abstatten will, wie die örtliche Lokalzeitung WAZ spekuliert, dann ist ist das Palaver um die Essener Tafel endgültig an einen Punkt gelangt, der ganz weit weg ist von dem, … Weiterlesen

Zwei Fremde im Zug

Annalena Baerbock und Thomas Ebermann begegneten sich im Regionalexpress in Berlin-Spandau und erkannten einander nicht. Links: Annalena Baerbock (Photo: Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen – Lizenz: CC BY 2.0 – Originalphoto beschnitten) Rechts: Thomas Ebermann (Photo: le grex – Lizenz: CC … Weiterlesen