Volksparkstadion

Dieser Text ist all jenen rückgratlosen Sportjournalisten gewidmet, die doch tatsächlich das altehrwürdige Hamburger Fußballstadion so nennen, wie es ihnen die Marketingabteilung des Hamburger Sportvereins vorschreibt („AOL-Arena“), und nicht so wie es wirklich heißt. (Während der Fußball WM 2006 werden die journalistischen Weichtiere das Stadion wieder bei seinem richtigen Namen nennen, denn der veranstaltende Deutsche Fußballbund hat einen anderen Sponsor als der Hamburger Sportverein.)

Volksparkstadion
Volksparkstadion
Volksparkstadion Volksparkstadion
Volksparkstadion

Volksparkstadion
Volksparkstadion Volksparkstadion
Volksparkstadion
Volksparkstadion Volksparkstadion Volksparkstadion

Volksparkstadion Volksparkstadion Volksparkstadion Volksparkstadion
Volksparkstadion Volksparkstadion Volksparkstadion Volksparkstadion
Volksparkstadion
Volksparkstadion
Volksparkstadion


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.