Angela, kehr um!

Mit der Karriere des Fußballers Thomas Häßler („Icke“) ging es bergab, als seine Ehefrau, Managerin und Fördererin Angela Häßler sich von ihm trennte.

Angela, du Frau von Welt
Du wolltest immer viel Geld
Das hast du dann verprasst
Darum warst du sehr verhasst
In unserem Fußballland.

Doch jetzt hast du erkannt
Dass allein die Liebe zählt
Edgar, so heißt dein Held
Dein Mann zählte zu den Kleenen
Deshalb liebst du jetzt Herrn Geenen.

Angela, du Spielerfrau
Was du tust, weißt du genau
Nur weil dein Mann kein Riese
Stürzt du Sechzig in die Krise
Schau auf das schlechte Gekicke
Und kehr um zu deinem Icke!

Aber schleunigst!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.